Praxis  Dr. med. Jan Hendrik Puls
  Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie 
 und -psychotherapie
Team und Praxis Behandlungsspektrum Schwerpunkte Behandlungsablauf Fragen Links Kontakt 
 
Häufig gestellte Fragen
 
Wie lange dauert es, bis mein Kind zum ersten Mal in die Praxis kommen kann?
 
Wie ist die Terminvergabe organisiert?
 
Wie kann ich vereinbarte Termine rechtzeitig absagen?
 
Warum muss mein Kind beim ersten Termin dabei sein?
 
Warum sollen die Schulzeugnisse in Kopie mitgebracht werden?
 
Was passiert eigentlich genau in den Untersuchungen?
 
Kann ich bei der Untersuchung meines Kindes dabei sein?
 
Teilen mir die Mitarbeiter die Ergebnisse der Untersuchungen sofort mit?
 Nein.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Ihnen gerne erzählen, ob das Kind mitgearbeitet hat, ob es Angst hatte, ob die Untersuchung abgeschlossen werden konnte oder ähnliches. Einzelne Untersuchungsergebnisse werden Ihnen aber nicht mitgeteilt werden.
Zum Hintergrund: Viele Testverfahren müssen, nachdem das Kind den Raum verlassen hat, noch ausgewertet werden. Diese Arbeit findet erst später statt, so dass die Testleiterin, wenn Sie das Kind in den Wartebereich zurückbringt, gar keine genauen Angaben machen kann. Ein weiterer Grund: Wir bemühen uns um eine ganzheitliche Sichtweise. Erst die Zusammenschau aller Untersuchungsergebnisse bringt uns wirklich weiter. Ein einzelnes Ergebnis wird erst im Abschlussgespräch gemeinsam mit allen anderen Ergebnissen wirklich wertvoll. Darum werden die Untersuchungen erst dann erläutert und zusammengefasst.
 
Welchen Nutzen bringen die verwendeten Fragebögen?
 
Wie lange dauert es, bis alle Untersuchungen abgeschlossen sind?
 
Wird mein Kind psychotherapeutisch behandelt werden?
 
Bekommen die Eltern die Arztbriefe in Kopie?
 
Warum sollen zu Beratungsgesprächen Eltern und Kind gemeinsam kommen?
 
Welche Gebühren muss ich für Stellungnahmen bezahlen?
 
Wo bekomme ich weitere Hilfe, weitere Adressen?
 
Haben Sie weitere Fragen? Sprechen Sie uns an. Nennen Sie uns auch gerne Fragen, die Sie an dieser Stelle gerne beantwortet bekommen hätten.
 
 © 2008 - 2018 Dr. Jan Hendrik Pulszurück 
Seekarte mit freundlicher Genehmigung des BSH, Hamburg